Seminare

Wenn Sie sich für ein Warenwirtschaftssystem der EBG-Data entschieden haben, vermitteln Ihnen unsere Berater die Bedienung und alle Grundfunktionalitäten in zwei Einweisungsabschnitten.

Die erste Einweisung in unser Warenwirtschaftssystem IPOS findet direkt nach der Installation statt, die zweite Einweisung führen wir nach ca. 4-6 Wochen durch. In diesem Zeitraum können Sie Fragen zum Umgang mit der Warenwirtschaft IPOS sammeln und in Ruhe ermitteln, wo Ihre Defizite liegen. Danach sind Sie in der Lage, die täglich anfallenden Arbeiten einfach und effizient zu erledigen. Selbst beste, anwenderfreundliche Software ersetzt keine persönliche und auf den Bedarf abgestimmte Einweisung.

Sie entscheiden, ob wir die Einweisungen vor Ort oder online durchführen. Für beide Vorgehensweisen gibt es gute Argumente.

Durch ständige Weiterentwicklung und permanenten Ausbau unserer Software IPOS, um viele nützliche Funktionalitäten, sind weitere Schulungen sinnvoll bzw. notwendig.

Hierzu bieten wir Anwendertreffen und Spezialseminare an.

Bei Anwendertreffen bietet sich Ihnen die Möglichkeit mit anderen Anwendern Ihre Erfahrungen auszutauschen sowie Neuerungen im Dialog mit dem Berater kennenzulernen. Für die Anwendertreffen erstellen wir keine spezielle Tagesordnung sondern gehen ausschließlich auf Ihre Fragen ein und stellen Neuerungen in der Software vor.

Um das Warenwirtschaftssystem noch besser kennenzulernen und es effizient in Ihrem Unternehmen einzusetzen, führen wir in regelmäßigen Abständen Spezialseminare zu verschiedenen Themenkomplexen durch.

Leicht verständliche Arbeitsunterlagen stellen wir zur Verfügung. Dadurch können Sie das eben Erlernte noch einmal nachlesen und für den praktischen Einsatz im Geschäft festigen.

Und wer noch tiefer in die Warenwirtschaft IPOS einsteigen möchte, der kann selbstverständlich eine Individualschulung in seinem eigenen Unternehmen, ganz speziell an die individuellen Fragestellungen angepasst, buchen.